Larry Dossey Heilungsfelder

Wenn man an LeShan denkt oder Simonton, Dean Ornish , dann gibt es einige Ärzte, die rel. früh nämlich noch als Studenten bzw. ganz junge Ärzte angefangen hatten Bücher zu schreiben über alternative Wege der Heilung.

Genau das macht der Arzt Larry Dossey am Ende seiner Laufbahn. In seinem Buch Heilungsfelder blickt er zurück zu seiner Studienzeit und fragt sich, wo sind all die Heiler hin?

'Healing beyond the body', Heilung jenseits vom Körper, ist der Titel. Dossey hat mehrere Aufsätze in 3 Teile gefaßt: Sinn, Geist, Nichtlokalität. Sein Buch ist extrem umfangreich mit Beispielen von Spontanheilung, Dingen, die für die Wissenschaft nicht verständlich sind. Er zeigt auf, dass es mehr gibt, als wir verstehen können.

Das beste an dem Buch ist eine akribische Arbeit, seine 326 Fußnoten und umfangreiche Bibliographie. Wenn er auch selber scheinbar nicht sehr viel eigenständiges zur Psychoneuroimmunologie zu sagen hat, so ist das Buch doch eine Quelle für Forscher aller Coleur, um einen sehr guten Ausgangspunkt zu haben. 

Einigen wenigen Ärzten gelingt es immer mal wieder aus dem Alltag auszubrechen und nachzudenken. Larry Dossey ist einer davon.

Seine christliche Denkrichtung scheint immer wieder durch und er hat sich auch speziell Untersuchungen gewidmet, die das Gebet als Heilmethode haben.

Früher hätte man das unter Mind-Body medicine gepackt, heute heißt es Psychoneuroimmunologie.

Larry Dossey Heilungsfelder | 0 Kommentar(e) | Neuen Account anlegen
Die folgenden Kommentare geben Meinungen von Lesern wieder und entsprechen nicht notwendigerweise der Meinung der Betreiber dieser Site. Die Betreiber behalten sich die Löschung von Kommentaren vor.