Psychoallergologie - Robert Dilts - Schneller Allergieprozess im NLP Hypnose

 

Schneller NLP-Allergieprozess - Robert Dilts

Während meiner NLP-Ausbildung hatte ich einiges gehört und gelesen, was mich verblüffte, der schnelle Allergieprozeß von Robert Dilts war dabei das Tüpfelchen auf dem i.
 
Robert beschreibt eher im Anhang seines Buches, wie man in ca. 15 Minuten eine Allergie beseitigt, also JEDE Allergie. Das klingt zunächst unglaublich, denn für Allergien kennt die Schulmedzin keine wirksame Methode außer der Allergenvermeidung und der Hyposensibilisierung.
 
Ich hatte wie immer im NLP keinen Zweifel, dass das geht, aber an dieser Stelle war mir erstmalig klar, dass wir nicht mehr nur über NLP in der Kommunikation reden, dies ist eine medizinische Behandlung.
 
Allergien sind dabei nicht so ganz ohne. Es gibt durchaus auch Lebensbedrohliche.
 

Wie man mit der Seele oder dem 'Unterbewußtsein' quasi spricht

Es war auch das erste Mal, dass ich direkt mitbekam, wie man mit der Seele oder dem Unterbewußtsein quasi spricht. Dieser Prozeß ist wie jeder NLP-Prozeß hypnotisch. Man benutzt Visualisierungen und auch Anker, um den gesunden Zustand auf den bisher krank machenden Zustand zu übertragen.Und so - zack - ist die Allergie weg.
 

Robert Dilts hat 2 Bücher zu Glaubenssätzen geschrieben. Beide sind für NLP-Master empfehlenswert, aber auch sicher generell für Menschen, die sich für GS interessieren.

In diesem Buch findet man den Allergieprozeß sehr schön beschrieben:
Identität, Glaubenssysteme und Gesundheit. Höhere Ebenen der NLP-Veränderungsarbeit. von Robert B. Dilts

 

Psychoallergologie & Psychoneuroimmunologie

Die Psychoallergologie ist somit ein echt psychoneuroimmunologisches Thema. Über die Sprache in Trance nimmt man auf das Unterbewußtsein einfluß. Das Immunsystem lernt um und erkent die Situationen angemessener.

 

Vom Prinzip her ein alter Hut

Das ganze ist übrigens vom Prinzip her ein alter Hut. Allergien sind konditioniert, d. h. unbewußt angelernt. Das Immunsystem hat irgendwie mißverstandenerweise gelernt, dass z.B. Nüsse nicht gut sind und versucht sie zu bekämpfen. Siehe dazu auch in der Wikipedia: Konditionierung . Das Problem für Schulmediziner ist, dass sie nicht genau wissen, wie man mit dem Unterbewußtsein des Patienten "redet", also dem Immunsystem sagt, dass es bitte wieder anders reagieren soll. Lernen kann man das u. a. im Hildesheimer Gesundheitstraining.

 

Systemische Verstrickung im Hintergrund

Ich las, daß man damit ca. 80% der Allergien behandeln kann. Robert sagte, daß bei ca. 20% eine systemische Verstrickung im Hintergrund vorliegt. D.h. die Allergie hat einen Nutzen, der nicht sofort klar ist.

Vergleiche auch:

http://www.nlpu.com/Articles/article9.htm
http://nlpuniversitypress.com/html/AaAj20.html
http://www.psychoallergologie.de/
http://www.hildesheimer-gesundheitstraining.de/

Psychoallergologie - Robert Dilts - Schneller Allergieprozess im NLP Hypnose | 0 Kommentar(e) | Neuen Account anlegen
Die folgenden Kommentare geben Meinungen von Lesern wieder und entsprechen nicht notwendigerweise der Meinung der Betreiber dieser Site. Die Betreiber behalten sich die Löschung von Kommentaren vor.